Strassenüberquerungen, Wild, andere Hunde, Fussgänger etc... während eines Ausrittes gibt es immer wieder Momente in denen es für alle Beteiligten sicherer oder sogar Pflicht ist den Hund an der Leine zu führen. Das oft mehrmalige Ab-und Aufsteigen vom Pferd führt zu Stress für Tiere und Reiter.​

 

Easylead Reitleinen ermöglichen dem Reiter den Hund in kurzer Zeit vom Pferd aus An-und Abzuleinen. Voraussetzung für das mitführen eines Hundes am Pferd ist die volle Kontrolle über beide Tiere, und für das Anleinen ein ruhig stehendes Pferd und ein nahe am Pferd stehender oder sitzender Hund.

Die Leine besteht aus robustem PP-Seil mit integriertem Halsband. Der Halsumfang ist durch das verschieben der Knoten auf jede Grösse verstellbar. Die Leinenlänge kann ca von 150cm bis 250cm eingestellt werden ( abhängig vom Halsumfang des Hundes ).

 

Die Reitleine gibt es in 2 verschiedenen Grössen, S & L.

Grösse S ist nur in schwarz erhältlich und ist für sehr kleine bis mittlere Hunde geeignet. Sie besteht aus 6mm Seil, der Halsteil ist 12mm breit.

Grösse L ist standardmässig in schwarz erhältlich, kann aber gegen Aufpreis in beliebiger Farbe angefertigt werden. Sie ist für mittlere bis grosse Hunde geeignet und besteht aus 10mm Seil, der Halsteil ist 20mm breit.

TESTBERICHT VON OLGA KUCK IM MAGAZIN

"PFERDEWOCHE" ZUR EASYLEAD REITLEINE