Alles begann mit einer Reitleine. 

Vor einigen Jahren wurden wir gebucht um an einer Veranstaltung Ponyreiten für Kinder anzubieten. Mir graute bei der Vorstellung mit Pferd, Handpferd und Hund an der Leine den Strassen entlang zu diesem Ort zu reiten. Also bastelte ich in der Nacht davor eine Leine aus einem Stück Seil die mir ermöglichte den Hund vom Pferd aus an- und abzuleinen. Es hat wunderbar funktioniert und ich war so begeistert, dass ich diese Leine weiter optimiert habe. Somit hatte ich ungeplant ein Produkt, dass vielen Reitern mit Hund eine grosse Hilfe im Alltag wurde.

Als gelernte Schriftenmalerin und Kommunikationsdesignerin lag mir das Handwerk und die Kreativität schon immer und deshalb war der Schritt zum ersten Halsband für meinen damaligen Bully Odin nicht mehr weit. So nahm alles seinen Lauf, ungeplant aber dafür um so schöner.

Mein Ziel ist ein sehr sauber verarbeitetes Produkt aus hochwertigen Materialien anzufertigen, dass dem Besitzer langfristig Freude und Sicherheit bietet, aber nicht 08/15 sondern immer mit dem "gewissen Etwas".